Impulsvorträge, Kurzseminare & Coaching auch online möglich
Traumabewältigung / Posttraumatische Belastungsstörung - Claudia Frodermann Training & Beratung

Begleitung und Beratung nach traumatischen Erlebnissen

Ein Trauma ist keine Krankheit

Peter Levine

Dieses Zitat ist eine ermutigende Erkenntnis, die für viele Menschen, die unter den Symptomen eines Traumas leiden bereits der erste Schritt auf einem neuen Weg ist.

Die Symptome eines Traumas sind so vielfältig wie seine Ursachen.

So ist ein Trauma in der Regel auf ein überwältigendes Erlebnis zurück zu führen. Das kann ein Schock oder ein Unfall sein, aber auch belastende Situationen in der Familie oder Krankheiten können ein Trauma verursachen.

Die Betroffenen geraten in eine verwirrende oder beängstigende Situation, die mit belastenden Symptomen einhergeht: Schlafstörungen, Ängste, muskuläre Verspannungen am Nacken oder Rücken, Kraftlosigkeit, Immunschwäche, geringe Belastbarkeit oder auch chronische Schmerzen können auf ein nicht verarbeitetes Trauma hindeuten.

Ein Trauma wird leichter bewältigt, wenn ein positiver Rahmen geschaffen wird. Daher arbeitet Claudia Frodermann in ihrer Beratung intensiv daran, das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten und die innere Balance herzustellen. Durch wieder gewonnenes Vertrauen erfährt der Klient nach und nach ein Gefühl der Befreiung auf allen Ebenen und lernt, das Trauma und seine Symptome nach und nach zu bewältigen.

Der Arbeitsansatz nach schwierigen und überfordernden Erfahrungen ist immer auf die Zukunft gerichtet. Ein wiederholtes Reaktivieren schmerzender oder überwältigender Erinnerungen ist nicht erforderlich und behindert die Überwindung des Traumas.

Claudia Frodermann wählt in der Begleitung von traumatischen Erlebnissen einen vorwärts gewandten, positiv bejahenden Ansatz, der darauf gerichtet ist, die Störung möglichst schonend und leicht zu überwinden. Dabei handelt es sich um keine therapeutische Maßnahme und ersetzt keine ärztliche und/oder psychotherapeutische Arbeit.

Dieser Arbeitsansatz ist orientiert an Somatic Experiencing (SE) nach Dr. Peter Levine. Claudia Frodermann ist zertifizierte Somatic-Experiencing (SE)-Instructorin und Mitglied im Verein Somatic Experiencing (SE) Deutschland e.V.

Hier erfahren Sie mehr zu Somatic Experiencing (SE)

Möchten Sie mehr erfahren?

Wenn Sie Fragen zu diesem Thema haben oder Claudia Frodermann persönlich kennen lernen möchten, rufen Sie gern an und vereinbaren Sie einen persönlichen Termin mit Simone Hagemann.